Wald im Pinzgau impft
3. August 2021

Caritas Salzburg Soforthilfe für die Unwetteropfer

Die Caritas Salzburg startet für die vom Unwetter betroffenen Privatpersonen ihr Soforthilfeprogramm.
Momentan wird über die regionalen Caritas-Zentren, gemeinsam mit den Gemeinden und Pfarren,
die Betroffenheit und der Bedarf an Hilfe abgeklärt.

Besonders die Gemeinde Wald im Pinzgau wurde
durch drei Muren in drei Tagen schwer getroffen.


Ein solches Unwetter kann uns jederzeit treffen und ist nicht vorhersehbar.
Rasche und unbürokratische Hilfe ist zur Überbrückung nötig,
bis Versicherungs- und andere Unterstützungsleistungen eintreffen.
Die Caritas hilft mit Bargeld bei unmittelbarer Notwendigkeit.

WEITERE INFORMATIONEN FINDEN SIE IN DER UNTEN ANGEFÜHRTEN PDF.
WEITERE INFORMATIONEN DOWNLOADEN

WEITERE INFORMATIONEN DOWNLOADEN